Alle Datei und Verzeichnisrechte ändern

Um unter Linux mit einem Schwung alle Datei oder Verzeichnisrechte eines Ordners inkl. Unterordner und Dateien zu ändern, geht man folgendermaßen vor:

Für Verzeichnisse (gilt auch für Unterverzeichnisse):

find /path/to/destination-dir/* -type d -exec chmod 0755 {} +

und für Dateien (gilt auch für Dateien in Unterverzeichnissen):

find /path/to/destination-dir/* -type f -exec chmod 0644 {} +

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.